Archiv für Januar 2013

2013-02-02 Soliparty gegen Filmriss für neue Technik im Peliculoso (Køpi Kino)

Am Samstag den 2.2.2013 gibt es im Peliculoso eine Soliparty um neue Technik im Kino zu ermöglichen. Begonnen wird mit Basshörspielen von War of the Words danach laden Julle und Komando Beretto zum Tanzbeinschwingen ein. Die Veranstaltung findet ihr im Køpi Kino, Köpenikerstraße 137, Berlin. Wenn ihr wollt kommt rum.

2013-01-19 (deutsche) Gebärdensprache Workshop danach Party im Subversiv Berlin

Yippieyeah, wir haben wieder eine Veranstaltung am 19.1.2013, im schönen Subversiv, Brunnenstraße 7, Berlin.

Diesmal beginnt der Abend schon um 21 Uhr mit einer Einführung in die (deutsche) Gebärdensprache. Denn Gehörlose leben in einer Parallelgesellschaft- und zwar, weil sie eine eigene, andere Sprache sprechen. Sie können offensichtlich nicht unsere Sprache(n)lernen- wir aber ihre! Dieser Workshop bietet einen Einstieg in die Welt der Gebärden. Gebärdensprache ist ästhetisch, macht Spaß und hilft dabei, Grenzen abzubauen.
Damit der Magen nicht das Brummen anfängt gibt es dazu leckeres veganes Essen.

Anschließend (ca. 23 Uhr) beginnt das Partyprogramm, im Keller gibt es Krachtigall Kollektivist_innen(vermutlich H3lmet, KOMAndo Beretto, Emiliano Nenzo, Forster, Thunderzorn) dazu besucht uns Herr Mine(Hangar/Reh wollte tanzen) der Sound ist irgendwo zwischen Techno, DNB_Step, Rave, Core und Trap zu vermuten.
In der Kneipe feiern wir den Einstand von Metal-Fonze, der uns mit einem sieben Stunden Set bestehend aus Hardcore, Punk und Metal verzücken wird.

Die Veranstaltung dient dazu Antirepressionskosten aufzubringen und einen autonomen Technikpool zu unterstützen.

Wir freuen uns jetzt schon riesig darauf. Bis dahin. Wird schön.

Rosa Radikale – Buchvorstellung

Am Donnerstag den 10.01.2013 um 20 Uhr im Berliner Südblock (Admiralstr. 1-2, U Kottbusser Tor), gibts eine Buchvorstellung „Rosa Radikale – Die Schwulenbewegung der 1970er Jahre“ anwesend sind vier Referent_innen mit anschließender Diskussion danach tanzbare Tuntenlounge mit DJ Herrn Noll.

Die Schwestern der 1970er Jahre radikalisierten das Verständnis von schwulen Politiken. Kritiken an Vorstellungen von Geschlecht, Beziehung oder Sexualität und Utopien einer sexuell befreiten Gesellschaft beeinflussen schwulen- und queerpolitische Zusammenhänge bis heute.

Mehr Infos zur Veranstaltung gibts unter mutvilla.blogsport.de

Die Baggypants Krachtigallen im Februar

Da auch für uns Hip Hop kein Fremdwort ist und manche auf eine gewisse Sozialisation diesbezüglich dreinblicken können und wollen, liegt nichts näher als selbiges auch zu feiern.
Am 23.2.2013 mit Johnny Mauser & Trouble Orchestra, Refpolk & DJ KaiKani, Filou, Disco & DJ Boogie Dan, DJ Testrock in der Supamolly (Berlin). And dont forget your Baseballcap!

Das ganze ist Teil der Tour „Über uns Hinaus“ von Johnny Mauser & Trouble Orchestra, Refpolk & DJ KaiKani
26.01. | Hamburg | Angelklub [3 Jahre Grüne Minna]
01.02. | Rostock | Peter-Weiß-Haus
02.02. | Neubrandenburg | AJZ
15.02. | Nürnberg | Desi [+ Sookee]
16.02. | München | Kafe Marat [+ Sookee]
22.02. | Jena | secret location
23.02. | Berlin | Supamolly [+ Disco & DJ Boogie Dan, Filou, DJ Testrock / Krachtigall Soliparty]